24-Stunden-Schwimmen

Zum Start der Saison ging es am 31.8 und 1.9 zum 24-Stunden-Schwimmen in Gütersloh. Der Samstag begann mit Temperaturen über 30°C, in der Nacht kühlte es sich dann aber doch etwas ab und es gewitterte, daher musste das Schwimmen für eine Stunde unterbrochen werden.

Doch davon ließ sich niemand unterkriegen und es wurde wacker weiter geschwommen. Von unseren Schwimmerinnen und Schwimmern schwammen Max und Tino mit jeweils 20.000 Metern am meisten. Insgesamt sind wir zusammen 192.900 Meter geschwommen und haben damit die Gruppenwertung gewonnen. Alle Ergebnisse sind auf der Website des Gütersloher SV zu finden.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.