Freibadöffnung am Mittwoch

Das Löhner Freibad öffnet mit Einschränkungen am Mittwoch, dem 10. Juni um 6.00 Uhr.
Personen mit einer bekannten / nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Badegäste mit Verdachtsanzeichen.
Jeder Badegast muss sich bei jedem Besuch registrieren lassen. Der Vordruck „Besucherregistrierung für die städtischen Bäder“ kann schon vor dem Besuch ausgedruckt und ausgefüllt werden. Dadurch lassen sich Wartezeiten an der Kasse vermeiden.
Für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr ist die Begleitung einer erwachsenen Person erforderlich.
Gleichzeitig dürfen nicht mehr als 360 Badegäste im Bad sein, davon 120 im
Schwimmbecken. Der Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m ist überall einzuhalten, auch im Wasser. In gekennzeichneten Bereichen ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen.
Planschbecken, Sprungturm und Rutsche stehen nicht zur Verfügung.
Das Freibad ist an Wochentagen von 6.00 bis 9.30 Uhr und 15.30 bis 19.00 Uhr, samstags und sonntags von 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, bei sehr gutem Wetter kann die Öffnungszeit am Wochenende bis 18.00 Uhr verlängert werden.
Der Einzeleintritt beträgt für Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 1,50 Euro. Monatskarten kosten für Erwachsene 20 Euro, ermäßigt 10 Euro und für Familien 25 Euro. Saison- und Dutzendkarten entfallen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.