Nichtschwimmerausbildung

Von Mai bis Dezember 2021 haben wir, der SC „Aquarius“ Löhne, 415 Kindern das Seepferdchen (25m Schwimmen + Sprung vom Beckenrand + Ring heraufholen aus schultertiefem Wasser) oder den Bobby (25m Schwimmen + evtl. Tauchen oder Springen) abgenommen.

Wir freuen uns, dass der Schwimmbetrieb nach den Corona Lockdowns so erfolgreich wieder aufgenommen werden konnte und hoffen weiterhin, vielen Kindern in Löhne das Schwimmen beibringen zu können.

Corona-Update: Hallenbad und Sauna

Corona-Regeln für das Hallenbad:

  • Zutritt für Erwachsene ab 18 Jahren nur für Geimpfte, Genesene oder mit aktuellem negativem Test (3G-Regel).
  • Für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag gibt es keine Einschränkungen mehr, evtl. ist ein Altersnachweis erforderlich.
  • Schüler*innen ab 18 Jahre können den Testnachweis durch eine Bescheinigung über die Teilnahme an Schultestungen erfüllen (Schülerausweis erforderlich).
  • Zuschauer müssen geimpft, genesen oder aktuell getestet sein.
  • Es besteht weiterhin Maskenpflicht außerhalb von Schwimmbecken und Duschräumen.

Corona-Regeln für die Sauna:

  • Zutritt für Erwachsene ab 18 Jahren nur für Geimpfte, Genesene oder mit aktuellem negativem Test (3G-Regel).

Als geimpft oder genesen gilt, wer eine vollständige Impfung bzw. die Genesung belegen kann. Dies geschieht durch:

  1. den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff – durch den Eintrag im Impfpass oder den digitalen Impfnachweis, oder
  2. den Nachweis eines positiven Testergebnisses (Nukleinsäurenachweis mittels PCR, PoC-PCR etc.), das mindestens 28 Tage sowie maximal 90 Tage zurückliegt, oder
  3. den Nachweis eines positiven Testergebnisses (s. oben) in Verbindung mit dem Nachweis einer verabreichten Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.

Corona-Update: 2G+ Regelung

Liebe Badegäste,

seit dem 13.01.2022 gelten einige Zusätze in Bezug auf die 2G+ Regelung. Es gelten folgende Regeln:

  • Ab 16 Jahren haben nur mindestens zweimal geimpfte oder genesene Personen mit einem zusätzlichen Corona-Test (maximal 24 Stunden alt) Zutritt.

Ausgenommen von der Vorlage eines negativen Tests sind:

  • dreimal geimpfte Personen,
  • genesene Personen mit zwei Impfungen,
  • Schülerinnen und Schüler bis 15 Jahren, wenn diese regelmäßig in der Schule getestet werden.

Kinder im Vorschulalter sind von diesen Regelungen ausgenommen.

Selbiges gilt auch für die Sauna.

Auch gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer FFP2 oder OP-Maske.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Schwimmbad-Team

Corona-Update: 2G+

Liebe Badegäste,

im Hallenbad und der Sauna gilt seit dem 28.12. die 2G+ Regelung. Zutritt haben also nur Genesene und Geimpfte mit einem tagesaktuellen Corona-Test (Corona-Schnelltest maximal 24 Stunden alt, PCR-Test maximal 48 Stunden alt).

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Hallenbad Team

Ende der Freibadsaison und Öffnung des Hallenbades

Liebe Badegäste,

die Freibadsaison endet am Freitag, dem 03.09.2021 um 19 Uhr.

Die Hallenbadsaison beginnt am Montag, dem 20.09.2021 mit dem Frühschwimmen von 6:00 bis 8:00 Uhr.

Für den Eintritt muss ein 3G-Nachweis erbracht werden (Geimpft, Genesen oder Getestet).

Die genauen Öffnungszeiten des Hallenbades werden in Kürze folgen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schwimmbadteam

Aktuelle Corona-Regeln Freibad & Informationen Sauna

Seit Sonntag, dem 15. August muss für den Freibadbesuch wieder ein Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem Corona-Test an der Kasse vorgelegt werden. Eine zusätzliche Registrierung ist nicht notwendig.

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehen kann die Sauna leider noch nicht wieder geöffnet werden.

Einladung zur ersten Jugendvollversammlung 2021

Liebe Schwimmer:innen,

wir laden Euch herzlich zu unserer ersten Jugendvollversammlung 2021 ein. Da sich die Situation etwas verbessert hat dürfte einer gemeinsamen Sitzung im Jugendraum nichts entgegenstehen. Aktuell wird kein Corona-Test benötigt, sondern lediglich ein Maske. Sollte sich die Corona-Situation verändern, werden wir durch Aushang und die Website darüber informieren.

Die Jugendvollversammlung findet am Freitag, den 13.08.2021 nach dem Beenden des Trainingslagers um 14:00 Uhr, im Jugendraum statt.

Eingeladen sind alle jugendlichen Mitglieder des SC Aquarius Löhne.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Formalia
  3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
    • Durchgeführte Projekte 2019 bis 2021
    • Geplante Projekte 2021/22
  4. Lehrgänge und Weiterbildungen für Jugendliche
  5. Unser J-Team und jugendliche Ehrenämter im Verein
  6. Wahlen eines neuen Vorstandes
  7. Sonstiges

Mit freundlichen Grüßen,

Euer Jugendvorstand

Aktuelle Corona-Regelungen Freibad

Es gelten weiterhin die eingeschränkten Öffnungszeiten. Der Aufenthalt im Freibad ist auf 3 Stunden begrenzt. Die Gesamtbesucherzahl ist auf 500 Personen, die sich zur gleichen Zeit im Bad befinden, begrenzt. Die Liegewiese, das Plantschbecken, die Rutsche und die Sprungtürme sind geöffnet.

Zum Eintritt ist immer noch eine Registrierung erforderlich (Online über darfichrein.de oder per ausgelegtem Formular). Ein Corona-Test oder Impfausweis muss nicht mehr vorgezeigt werden.

Aktuelle Öffnungszeiten (Bitte nicht anrufen, um zu fragen, ob die Zeiten wirklich aktuell sind!):

Mo – Fr6:00 – 9:30 und 14:00 bis 19:00
Sa, So, Feiertage8:00 – 12:00 und 13:00 bis 16:00
an sonnigen und warmen Tagen bis 18:00

Aus der Jugendarbeit: Pink gegen Rassismus

Unser J-Team organisierte die Teilnahme bei der Aktion „Pink gegen Rassismus“ des Schwimmverbandes NRW anlässlich der Internationalen Woche gegen Rassismus vom 15. – 28.03.2021. Ziel war es, durch das Tragen einer pinken Badekappe auf Rassismus im Sport aufmerksam zu machen und sich aktiv dagegen zu positionieren. Wer sich für die Aktion interessiert, findet nähere Informationen auf  https://www.swimpool.de/infos-und-beratung/pink-gegen-rassismus.html , sowie die Bilder auf dem Instagram-Account des SV NRW. Vielleicht entdeckt ihr ja ein paar bekannte Gesichter!

Aus der Jugendarbeit: Adventsaktion des J-Team

Im Dezember entschieden wir, das J-Team, den jungen Vereinsmitgliedern eine kleine Aufmerksamkeit in Form eines Adventstütchen zu machen, da weiterhin leider kein Training stattfinden konnte. Von den Anschlusskursen bis zur Wettkampfmannschaft haben alle etwas bekommen. Auch die
Wasserballerinnen und Wasserballer gingen nicht leer aus. Um alle Kinder der jeweiligen Trainingsgruppen altersgerecht zu versorgen, haben wir kleine Unterschiede in den Tütenzusammenstellungen vorgenommen.
Um in Weihnachtsstimmung zu kommen, waren in allen Tüten zwei Keksrezepte und eine Bastelanleitung für einen Weihnachtsstern enthalten. Ebenso Trainingspläne für die jeweiligen Trainingsgruppen, um kleine Home- Workouts zu ermöglichen und dazu anzuregen selbst Sport zu
machen. Für die Jüngeren gab es noch ein Ausmalbild mit dazu. Zudem war für jeden ein QR-Code in der Tüte zu finden, durch den ein Zugriff auf eine Cloud mit weiteren Inhalten möglich ist. Außerdem gab es noch einen Klebesticker des SC „Aquarius“ Löhne Logos und natürlich durften auch ein Adventsgruß und etwas Süßes nicht fehlen.
Wir hoffen Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen.
Euer J-Team